SCHWANGERSCHAFTSSHOOTING IN DER NATUR IM KÖLNER WINTER

Warum nicht mal im Januar zum Babybauchshooting in der Natur treffen?
Alles kalt und kahl. Klingt erstmal doof.

Aber auch irgendwie cool …
und so ein Babybauch sucht sich nunmal selbst aus, wann er rund und schön genug ist, fotografiert zu werden.

Also durfte ich mich erneut mit Meike und Joschka für ein tolles Schwangerschaftsshooting treffen.
Wir hatten nämlich (samt Hochzeit) schon drei Mal das Vergnügen!
Dieses Mal war es irgendwie Besonders. Wenn man selbst Kinder hat, weiss man ja was für eine wichtige und spannende Zeit bevorsteht
und beim Fotografieren wird einem das immer vor Augen gehalten.
Wir hatten ein wirklich tolles Shooting in der winterlichen Heide und für emotionale Fotos muss auch nicht alles blühen.